Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf

Berufsbesichtigungen, Infoveranstaltungen

«Profis informieren»: Antworten aus der Praxis zu Berufen und Ausbildungen

 

Welche Werkzeuge benutzt ein Fahrradmechaniker? Wie heiss ist es in einer Backstube? Wer macht was in einem Theater? An den Infoveranstaltungen präsentieren Lernende und Berufsbildner ihre Berufswelt. Schülerinnen und Schüler sehen und erleben typische Arbeitsplätze, häufige Arbeitsmittel und Werkzeuge. Die meisten Veranstaltungen finden in den Betrieben statt, andere im Info-Zentrum oder an einer Schule.

Jugendliche beim Forstwart
Jugendliche lernen den Beruf Gesalter Werbetechnik kennen

Hier findest du die aktuellen Infoveranstaltungen: www.berufsberatung.ch/infoveranstaltungen (du kannst die Liste nach Aargau und nach deinen Lieblingsberufen einschränken)

Unkompliziertes Vorgehen

Jugendliche ab der 7. Klasse können an den Veranstaltungen teilnehmen. Diese sind kostenlos und dauern ein bis zwei Stunden. Sie finden überall im Kanton statt und werden für viele Berufe und Ausbildungen angeboten.

Entscheidungshilfen für die nächsten Schritte

Infoveranstaltungen ermöglichen einen ersten Einblick in einen Beruf. An den Veranstaltungen zeigt sich, ob eine mehrtägige Schnupperlehre Sinn macht. Jugendliche kommen auf einfache Weise in Kontakt mit Lehrbetrieben, was ihnen auch bei der Lehrstellensuche und der Bewerbung helfen kann.

 

Für interessierte Betriebe

Möchten Sie und Ihr Betrieb Jugendlichen berufliche Einblicke gewähren? Dann melden Sie sich hier an!