Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf

Digitalisierung: Traum oder Albtraum – Die Analyse der Auswirkungen auf die Arbeitswelt

talk@ask! mit Valentin Vogt

Valentin Vogt referiert bei talk@ask! über die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt

Die bisherigen Entwicklungen der Digitalisierung im Schweizer Arbeitsmarkt lassen eher auf einen Traum als einen Albtraum schliessen. Mit der starken und kontinuierlichen Zunahme der Anzahl Arbeitsstellen der letzten Jahre, scheint die Schweiz vieles richtig zu machen. Auch qualifizieren sich viele der hiesigen Arbeitskräfte höher, wodurch ihnen auch dank der Digitalisierung interessante Karriereperspektiven offen stehen.

Zukünftig wird es jedoch zentral sein, die richtigen Stellschrauben zu drehen, damit der Traum nicht eines Tages zum Albtraum wird.

Der Referent

Valentin Vogt ist Präsident des Schweizerischen Arbeitgeberverbandes sowie Präsident des Verwaltungsrats und Miteigentümer der Burckhardt Compression Holding AG in Winterthur. Er studierte an der Universität St. Gallen und schloss 1984 als lic. oec. HSG ab.

Die Veranstaltungsreihe

Die ask! – Beratungsdienste organisieren regelmässig Fachreferate zu Themen rund um Bildung, Berufe und Arbeit. National und international bekannte Referentinnen und Referenten geben dabei Einblick in ihr Fachgebiet. Nach den Referaten haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, beim ungezwungenen Apéro über das Thema weiter zu diskutieren.

Veranstaltungsinfos

Kursort:  ask! – Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf
Info-Zentrum, Herzogstrasse 1, 5000 Aarau
Infos zum Standort
Kosten:Eintritt frei

Anmeldung

10 September
2019
 
Digitalisierung: Traum oder Albtraum - Die Analyse der Auswirkungen auf die Arbeitswelt
18.30 Uhr
Aarau

Anmelden an Veranstaltung


Bitte füllen Sie alle Felder des Anmeldeformulars aus.

Anrede*

Name*

Vorname*

Adresse*

PLZ*

Ort*

Telefon*

Email*

Wie wurden Sie auf das Angebot aufmerksam?