Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf

talk@ask! mit Lutz Jäncke: Von der Steinzeit ins Internet

Lutz Jäncke erzählt bei talk@ask! wie das Internet unser Kommunikationsverhalten beeinflusst

Die menschliche Kommunikation läuft über verbale und non-verbale Kanäle und zumeist nach uralten, fest im Gehirn verankerten Kommunikationsmustern. Diese werden im digitalen Zeitalter nur noch rudimentär genutzt. Dadurch entstehen Kommunikations- und Verhaltensprobleme, die der moderne Mensch kaum mehr bewältigen kann.

Ist der Mensch mit seinem durch die Evolution entwickelten «biologischen Inventar» für die moderne Arbeitswelt überhaupt geeignet? Das Referat befasst sich mit den Grenzen und Problemen der modernen Kommunikation aus der Sicht der Neurowissenschaften.

Der Referent

Prof. Dr. Lutz Jäncke ist einer der bekanntesten Hirnforscher. Er verpackt seine Forschungsergebnisse in spannende Bücher und begeistert sein Publikum bei Referaten und Vorlesungen mit seiner allgemein verständlichen Sprache.

Die Veranstaltungsreihe

Die ask! – Beratungsdienste organisieren regelmässig Fachreferate zu Themen rund um Bildung, Berufe und Arbeit. National und international bekannte Referentinnen und Referenten geben dabei Einblick in ihr Fachgebiet. Nach den Referaten haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, beim ungezwungenen Apéro über das Thema weiter zu diskutieren.

Veranstaltungsinfos

Kursort:  ask! – Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf
Info-Zentrum, Herzogstrasse 1, 5000 Aarau
Infos zum Standort
Kosten:Eintritt frei

Anmeldung

Von der Steinzeit ins Internet

Dienstag, 02.04.2019

18.30

Aarau, Info-Zentrum ask!, Herzogstrasse 1


Referat von Prof. Dr. Lutz Jäncke, Neuropsychologe und kognitiver Neurowissenschaftler, mit anschliessender Diskussion

Eine komplette Übersicht über alle unsere Kurse finden Sie hier.