Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf

Hallo, ich bin (k)ein Ausserirdischer – Asperger im Übergang von der Schule in den Beruf

Flyer Cover: Hallo ich bin ein Ausserirdischer - Asperger im Übergang von der Schule in den Beruf

Jugendliche mit Asperger-Syndrom nehmen die Welt anders wahr und kommunizieren ohne Zwischenzeilen. Was bedeutet das für die Berufswahl? Auf welche Hürden stossen sie beim Eintritt in die Berufswelt?

Fachpersonen der Psychiatrischen Dienste Aargau (PDAG), der IV-Berufsberatung und des Jugendpsychologischen Dienstes (JPD) von ask! informieren über Diagnostik, Behandlungsformen und Unterstützungsmöglichkeiten. Sie geben Einblick in die beraterische Praxis und diskutieren, welche Berufe sich für Jugendliche mit Asperger-Syndrom eignen. Eine betroffene Person gibt in einem Interview Auskunft, wie sie die Welt erlebt.

Beim anschliessenden Apéro haben die Anwesenden die Möglichkeit, mit den beteiligten Fachpersonen zu diskutieren und Fragen zu stellen.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist erwünscht.

Fachreferat und Interview mit einer betroffenen Person

Datum:Dienstag, 01.10.2019
Zeit:18.30 Uhr
Kosten:Eintritt Frei
Veranstaltungsort:  Handelsschule KV Aarau

Bahnhofstrasse 46, 5001 Aarau

Hallo ich bin (k)ein Ausserirdischer

Dienstag, 01.10.2019

18.30

Handelsschule KV Aarau, Bahnhofstrasse 46, 5000 Aarau

Eintritt frei


Fachreferat zum Thema Asperger im Rahmen der Aktionstage psychische Gesundheit