Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf

Fragen zur Laufbahn und Weiterbildung

Eine erste Übersicht finden Sie in unseren Merkblättern (Downloads A-Z). Umfassende Informationen inkl. Anmeldeablauf im Kanton Aargau gibt es hier: www.ag.ch/berufsmaturitaet und www.berufsmaturitaet.ch.

Grundsätzlich müssen Sie vorgehen wie bei der ersten Lehre: Informieren Sie sich über offene Lehrstellen unter www.ag.ch/lena oder www.berufsberatung.ch/lehrstellensuche. Klären Sie beim Berufsinspektorat für den gewünschten Beruf ab, ob eine Verkürzung der Lehre möglich ist (www.ag.ch/lena, beim Abschnitt › Berufsinspektorat). Besuchen Sie uns im Info-Zentrum oder – falls weitere Fragen auftauchen – melden Sie sich für einen Beratungstermin an: Online-Anmeldung.

Wenn Sie sich für eine berufliche Standortbestimmung interessieren oder unsicher sind, ob Sie einen persönlichen Beratungstermin in Anspruch nehmen sollen, kommen Sie zu uns ins Info-Zentrum. Wir klären Ihre Fragen gerne in einem Kurzgespräch, und Sie können sich vor Ort auch für eine Laufbahnberatung anmelden. Informieren Sie sich unter den Veranstaltungen, ob wir im Moment eine Veranstaltung zum Thema «Standortbestimmung» durchführen.

Wenn Sie Auskünfte oder Informationen zu einer Aus- oder Weiterbildung brauchen oder unsicher sind, ob Sie einen persönlichen Beratungstermin in Anspruch nehmen sollen, kommen Sie zu uns ins Info-Zentrum. Wir klären Ihre Fragen gerne in einem Kurzgespräch, und Sie können sich vor Ort auch für eine Laufbahnberatung anmelden.

Melden Sie sich bei uns. In einem Kurzgespräch im Info-Zentrum können erste Fragen mit einer Fachperson besprochen werden: direkt, unkompliziert und ohne Formalitäten. Vor Ort können Sie sich für eine Standortbestimmung oder eine Neuorientierung anmelden. Wir unterstützen Sie bei beiden Anliegen. Informieren Sie sich zudem unter den Veranstaltungen, ob wir im Moment ein Gruppenangebot durchführen.

Hier erfahren Sie, wie Sie als Erwachsener einen Berufsabschluss – eine sogenannte Nachholbildung – erwerben können.

Unser Arbeitsbuch «Mit einer neuen Stelle zum Erfolg» führt Sie vom ersten Gedanken über einen Stellenwechsel über die Bewerbung bis zur Einarbeitungszeit am neuen Arbeitsort.

Im Bereich «Stellensuche und Arbeitsmarkt» erhalten Sie einen Überblick rund um das Thema Bewerben und unter www.be-werbung.ch finden Sie viele konkrete Tipps.