Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf

Weitere Bildungsinstitutionen und Höhere Fachschulen HF

Die Aargauische Maturitätsschule für Erwachsene ist an der Studienmesse

Aargauische Maturitätsschule für Erwachsene AME

Die Aargauische Maturitätsschule für Erwachsene (AME) ist eine allgemein bildende, kantonal geführte Schule, deren drei Studiengänge zum Zugang an verschiedene Hochschulen führen. Die AME bietet die Lehrgänge Maturitätslehrgang, Passerellenlehrgang und Vorkurs Pädagogik I an.

Die ABB Technikerschule ist Aussteller an der Studienmesse

ABB Technikerschule (HF)

Die ABB Technikerschule mit Standort Baden und Sursee, bietet eidg. anerkannte, praxisnahe, berufsbegleitende Bildungsgänge auf Stufe Höhere Fachschule, Vorbereitungslehrgänge auf Höhere Fachprüfungen, Nachdiplomstudien sowie Weiterbildungskurse an. Als Verein ist sie unabhängig und nicht profitorientiert. Sie beschäftigt qualifizierte, erfahrene Dozierende und kooperiert eng mit Partnerinstitutionen, Fachhochschulen, OdA und weiteren Organisationen. Für das hohe Niveau und die Qualität der Ausbildung bürgen die eidg. Anerkennung sowie die Zertifizierungen nach ISO 9001:2015, 29990:2010, IQ-Net und Modell f. Broschüre Bildungsangebote

Kontaktinformationen für Studieninteressierte: ABB Technikerschule, Wiesenstrasse 26, 5400 Baden, info@abbts.ch, 058 585 33 02

Die Aargauer Raiffeisenbanken sind Teil der Studienmesse

Aargauer Verband der Raiffeisenbanken

Werde Teil einer erfolgreichen Idee.

Raiffeisen ist die erfolgreiche, dynamische Schweizer Bankengruppe. Bei uns teilen über 10'000 Mitarbeitende eine grossartige Idee: Das genossenschaftliche Prinzip des Miteinander.
Entdecke eine einzigartige Kultur, die unternehmerisches Engagement, Fairness und persönliche Lebensplanung vereint und entscheide dich für einen Arbeitgeber mit modernen Anstellungsbedingungen, grosser Aufgabenvielfalt und hohem Gestaltungsspielraum.

Wir freuen uns auf dich!

Die Belvoirpark Hotelfachschule ist Teil der Studienmesse

Belvoirpark Hotelfachschule (HF)

Die Belvoirpark Hotelfachschule ist die Kaderschmiede für Dienstleistung auf höchstem Niveau; sie bildet den Grundstein für lebenslange berufliche Perspektiven. Lancieren Sie eine erfolgreiche Berufslaufbahn in der Managementwelt von Hotellerie & Gastronomie oder in sämtlichen anderen Dienstleistungsbranchen.– dies in nur 6 Semestern. Das Erfolgsrezept heisst „Theoraxis“, wo sich das Gelernte sogleich in der praktischen Erfahrung umsetzen lässt. Nächster Start: März 2021

Link zu unsere Homepage: belvoirpark.ch/hotelfachschule-zuerich > studium > unterlagen-anfordern

Kontakt: +41 44 286 88 11, info@belvoirpark.ch  

Der VBV ist Aussteller an der Studienmesse

Berufsbildungsverband der Versicherungswirtschaft VBV-AFA

Der VBV ist der Berufsbildungsverband der Schweizer Privatversicherer. Er setzt die Berufsbildung und die überbetriebliche Aus- und Weiterbildung innerhalb der Privatassekuranz um. Für Maturitätsabsolvent/-innen bietet der VBV die Ausbildung zum/zur Versicherungsassistent/in VBV an.

EF EducationAG ist Aussteller an der ask!-Studienmesse

EF Education AG

EF Education AG bietet verschiedene Programme für Sprachaufenthalte und Sprachreisen an, um unterschiedlichen Bedürfnissen und jedem Budget gerecht zu werden. 1965 erfindet ein junger Schwede das Konzept der Sprachreise und gründet EF. Als Pionierunternehmen entwickelt EF stets neue, moderne Angebote Im Bereich Sprachen erlernen.

Die HTF Graubünden ist Aussteller an der Studienmesse

Höhere Fachschule für Tourismus Graubünden (HF)

Die HFT Graubünden ist Teil der Academia Engiadina, eine der renommiertesten und grössten privaten Schulen im Kanton Graubünden. «Learning by doing» ist eine der erfolgreichsten Lernformen im lebenslangen Lernprozess. Hier setzt die HFT Graubünden ihre Priorität: Lernen durch Handeln. Nicht nur mit vielen Praxisbeispielen, sondern auch das «Erleben und Erfahren vor Ort» wird grossgeschrieben.

Die HFGS ist Aussteller an der Studienmesse

Höhere Fachschule Gesundheit und Soziales HFGS (HF)

Die Höhere Fachschule Gesundheit und Soziales (HFGS) in Aarau bietet drei praxisnahe Ausbildungen in abwechslungsreichen und gefragten Berufsfeldern an: Operationstechnik, Pflege und Sozialpädagogik.

Fortschrittliche Unterrichtsmethoden, engagierte Lehrpersonen und die enge Zusammenarbeit mit Praxisinstitutionen garantieren ein fundiertes und lebendiges Studium, das zum eidgenössischen Diplom auf Tertiärstufe führt. HFGS-Absolvent/innen sind gesuchte Fachkräfte auf dem Arbeitsmarkt. Die beiden attraktiven Standorte am Bahnhof Aarau und neben dem Kantonsspital Aarau sind mit dem ÖV einfach zu erreichen und ermöglichen den Studierenden ein optimales Lernumfeld.

Kontakt: Sekretariat HFGS: 062 200 21 21, hfgs@ag.ch, www.hfgs.ch 

Hotellerie Suisse nimmt an der Studienmesse teil

HotellerieSuisse

EHL Hotelfachschule Passugg
Wenn du dich für ein Studium am EHL Campus Passugg entscheidest, wirst du in eine Welt der Hospitality Exzellenz eintauchen. Jeden Tag wirst du neue Fähigkeiten entdecken und einüben, die dich als zukünftigen Manager oder Unternehmer prägen werden.

Hotelfachschule Thun
Die Hotelfachschule Thun steht seit jeher für Innovation, Fortschritt und Vision. Sie ist bekannt für ihre Praxisnähe und moderne Lernmethoden. Als erste und einzige Hotelfachschule der Schweiz bietet sie nebst dem 3-jährigen Vollzeitstudium die Ausbildung zur «dipl. Hôtelière-Restauratrice HF» bzw. zum «dipl. Hôtelier-Restaurateur HF» auch berufsbegleitend an.

Die Schweizerische Hotelfachschule ist Aussteller an der Studienmesse

Schweizerische Hotelfachschule Luzern SHL (HF)

Die SHL Schweizerische Hotelfachschule Luzern ist seit 1909 die praxisrelevante Ausbildungsinstitution für Hospitality Management.

Der Bildungsgang «Dipl. Hôtelier-Restaurateur / Hôtelière-Restauratrice HF» basiert auf einem anwendungsorientierten Ausbildungskonzept, das die Studierenden optimal auf Kaderpositionen der Hotellerie, Gastronomie und unterschiedlichen Dienstleistungsbranchen vorbereitet.

Der «Bachelor of Science in Hospitality Management» ist ein vierjähriges Vollzeitstudium auf Englisch, welches modernes Wissen und fundierte Fachkenntnisse mit starkem Praxisbezug vermittelt. Sie möchten die SHL hautnah erleben? Dann melden Sie sich am besten jetzt gleich zu einem der Info-Nachmittage an.

Die Hotelfachschule Thun ist Aussteller an der Studienmesse

Hotelfachschule Thun (HF)

Die Hotelfachschule Thun ist eine höhere Fachschule und eine der führenden praxisorientierten Managementschulen für Hotellerie und Gastronomie in der Schweiz. Ihr eidgenössisch anerkannter und praxisorientierter Bildungsgang gliedert sich in sechs Semester im Wechsel von Unterricht und Praktika. Absolvierende schliessen mit dem Titel «dipl. Hôtelière-Restauratrice HF» bzw. «dipl. Hôtelier-Restaurateur HF» ab und nehmen anspruchsvolle Führungsaufgaben im nationalen oder internationalen Umfeld wahr.

Kantonspolizei Aargau

Der Beruf der Polizistin, des Polizisten stellt hohe Anforderungen an den ganzen Menschen. Gefragt sind positive, gefestigte Persönlichkeiten mit Verantwortungsbewusstsein sowie Eigeninitiative, korrektes Auftreten, gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift, geistige Beweglichkeit, logisches Denken sowie psychische und physische Belastbarkeit.

Die Schule für Gestaltung ist Aussteller an der Studienmesse

Schule für Gestaltung Aargau

Die Schule für Gestaltung Aargau ist eine Berufsfachschule und das Kompetenzzentrum für Medien, Print und Design in der Nordwestschweiz. Grundbildung für die grafisch-technischen Berufe, Gestalterischer Vorkurs und Gestalterisches Propädeutikum, Lehrgänge der höheren Berufsbildung sowie Gestaltungskurse für Kinder und Jugendliche gehören zu unseren Bildungsangeboten. Wir sind ein Zentrum für den fachlichen, pädagogischen und kulturellen Austausch und unterrichten rund 390 Lernende. Kompetenz in Gestaltung und visueller Kommunikation sowie eine hohe Bildungsqualität sind uns wichtig.

Die Schweizer Armee ist bei der Studienmesse dabei

Schweizer Armee

Stehst du bereits vor deiner nächsten schulischen Herausforderung und möchtest wissen, wie sich dein Militärdienst optimal damit verbinden lässt? Als volljährige/r Schweizerin und Schweizer hast du die einzigartige Chance, in der Armee Dienst zu leisten – und dadurch für deine Weiterbildung oder dein Studium von unseren Ausbildungsgutschriften und Anrechenbarkeiten zu profitieren. Zusammen mit deinen Kameraden sammelst du wertvolles Wissen und einmalige Erfahrungen, die dir später im Berufs- und Privatleben weiterhelfen. Auf unserer Homepage findest du alles über deine ersten Schritte zum Dienst. Oder kontaktiere uns direkt mit einer Mail an chancearmee@vtg.admin.ch. Wir zeigen dir auf, was du alles für einen reibungslosen Start in den Militärdienst brauchst.

Skyguide training center (HF)

Skyguide sorgt mit 1'500 MitarbeiterInnen an 14 Standorten für die Flugsicherung in der Schweiz und im angrenzenden Ausland. Rund 1,2 Millionen zivile und militärische Flugzeuge werden dabei sicher und effizient durch den am dichtest beflogenen Luftraum Europas geführt. Skyguide bietet Ausbildungen zu Flugverkehrsleiter/in HF und Flugsicherungsfachmann/frau HF an.

SPHAIR  ist Aussteller an der Studienmesse

SPHAIR

SPHAIR ist eine Organisation des VBS (Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport) und sucht junge Schweizer Nachwuchspilotinnen und Fallschirmaufklärer. Experten aus der zivilen und militärischen Luftfahrt prüfen die Kandidaten in einem mehrstufigen Verfahren und bereiten sie auf die Praxis vor. Junge Schweizer und Schweizerinnen haben die Möglichkeit, ihre grundsätzliche Begabung für die Aviatik zu testen und sich mit ihrem fliegerischen Traumberuf auseinanderzusetzen.

Das Zentrumbildung ist Aussteller an der Studienmesse

zB. Zentrum Bildung - Wirtschaftsschule | KV Aargau Ost

Am zB. Zentrum Bildung in Baden, Brugg oder Bad Zurzach können Sie die Ihre Lehre in KV oder Detailhandel absolvieren. Mit der Berufsmaturität während oder nach der Lehre (BM2) stehen Ihnen hier alle Möglichkeiten offen.

In der Weiterbildung wählen Sie am zB. direkt nach der Lehre aus 14 verschiedenen Fachbereichen den Lehrgang, der am besten zu Ihnen passt. Die Höhere Fachschule Wirtschaft oder Marketing führt Sie anschliessend ins Management oder an die FH.

Am Standort Brugg bereiten sich Studierende auf ein Studium an der FHNW in den Bereichen Wirtschaft oder Technik vor. Je nach Vorbildung und Wissenstand bietet das zB. unterschiedliche Vorbereitungskurse an.

Sponsoren

Die Stadt Baden ist Sponsor der Studienmesse
Regionale Verkehrsbetriebe Baden-Wettingen
Häfliger Druck ist Sponsor der Studienmesse
Joyride Paragliding ist Sponsor der Studienmesse
Neptun ist Sponsor der Studienmesse
Dieci Pizzakuriere ist unser Wettbewerbssponsor
Sterk Cinema ist unser Wettbewerbssponsor