Kostengutsprache | ask! – Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf

Kostengutsprache

Kostengutsprache durch Institutionen der öffentlichen Hand

Seit dem 1. Januar 2016 sind Laufbahnberatungen für Personen ab 25 Jahren mit abgeschlossener Ausbildung auf Sekundarstufe II (z.B. Lehre oder Maturität) kostenpflichtig. 

Sozialdienste von Gemeinden und andere Institutionen können für ihre Klientinnen und Klienten eine Kostengutsprache für Laufbahnberatungen übernehmen. Für Institutionen der öffentlichen Hand gelten Spezialtarife. Preise und Vorgehensweise sind auf dem  Formular «Kostengutsprache für Institutionen» ersichtlich. 

Die detaillierten Informationen finden Sie auf dem Factsheet «Informationen für Sozialdienste der Gemeinden»

Laufbahnberatungen sind für Klienten kostenlos, wenn eines der folgenden Kriterien erfüllt ist: 

  • Eine Person ist erwerbslos und wird über ein Regionales Arbeitsvermittlungszentrum RAV zugewiesen. 
  • Eine Person nimmt am kantonalen Angebot «Fachberatung und Umsetzungsunterstützung für Migrantinnen und Migranten (FUM)» teil. 
  • Eine Person bezieht Stipendien. 
  • Es liegt eine Kostengutsprache durch eine Institution/einen externen Kostenträger vor. 

Trifft keines der oben genannten Kriterien zu, besteht in Härtefällen die Möglichkeit, ein Gesuch zur Befreiung der Kostenpflicht zuhanden der Geschäftsleitung von ask! zu stellen. 

Kostengutsprache durch Arbeitgeber und Privatpersonen

Wünschen Sie sich Unterstützung bei der Laufbahnplanung Ihrer Mitarbeitenden?  

Wollen Sie mehr über die Persönlichkeit, Ressourcen und Potenziale Ihrer Mitarbeitenden erfahren?  

In persönlichen Gesprächen klären wir die Anliegen und Fragestellungen, legen Ziele für die Beratung fest und planen das weitere Vorgehen. Mit einer Standortbestimmung helfen wir Ihren Mitarbeitenden Perspektiven zu schaffen und sich neu zu orientieren.  

Auf der Grundlage von wissenschaftlich fundierten Tests erfahren Sie mehr über Ressourcen und Potenziale Ihrer Mitarbeitenden. Mit einer Standortbestimmung helfen wir Ihren Mitarbeitenden sich einzuschätzen, nächste Karriereschritte zu planen und weitere Entscheide für die berufliche Laufbahn zu treffen.  

Preise und Vorgehensweise sind auf dem Formular «Kostengutsprache für Arbeitgeber und Privatpersonen» ersichtlich. 

© ask! – Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf